Wasserturm Jäggi steigt auf!

von Andi Willinig (Kommentare: 0)

Der CCW ist wieder in der 1. Liga vertreten. Das Team um Beat Jäggi hat die sehr stark gespielte Saison in der LUKB-Trophy mit den Aufstieg gekrönt.

Dieser Erfolg ist nach der stark gespielten Round Robin (Platz 2) mehr als verdient. Das entscheidende Spiel um den Aufstieg gewann Wasserturm Jäggi am 19. März 2016 mit einem Sieg gegen Luzern City (Hugo Müller).
 
Mit Thomas Röthlisberger ist ein Spieler dabei, der schon im Team Wasserturm Jäggi mitspielte als es noch Wasserturm Dünki hiess. Seitdem Beat Jäggi die Verantwortung als Skip hat, hat sich das Team fest in der 2. Liga etabliert und immer wieder am Aufstieg geschnuppert. Mit Tobias Wüest kann Beat Jäggi seit einiger Zeit auf einen jungen, starken Mitspieler zählen. Auf diese Saison ist auch Roli Witschi dazu gestossen und hat sich rasch und gut eingefügt. Alternate Stefan Messerli tritt im Moment des grössten Erfolgs leider zurück. 
 
Herzliche Gratulation und viel Erfolg in der 1. Liga der Zentralschweizer Curling Trophy 2016 / 2017.

Zurück

weitere News