Mit 2 Röcken am 2. Turnier zum 2. Podestplatz

von Martin Staubli (Kommentare: 0)

Mit 2 Röcken am 2. Turnier zum 2. Podestplatz

Das CCW-Team Pura Vida spielte am 2. Mixed-Turnier des CC Musegg ein tolles Turnier. Mit der Besetzung Andrea Jäggi, Silvia Gähwiler, Kudi Bühler (Skip) und Daniel Florin erspielte sich das Team den ausgezeichneten 2. Platz. Somit durfte der 2. Podestplatz im 2. Turnier der laufenden Saison gefeiert werden. Mit den Siegen gegen die Veteranen (Hansruedi Beer, 7:1), Veteranen mixed (Hans Peter, 7:5) und Pilatus Inhandle (Karl Brassel, 6:2) und der einzigen Niederlage gegen den Turniersieger CC City (Hugo Müller, u.a. mit Nicole Dünki CC Wasserturm, 4:5) resultierten 6 Punkte, 15 Ends und 24 Steine. Genau das gleiche Ergebnis erreichte das Team Blauweiss mit Marco Bezzola. Dies brachte dann die Turnierorganisation ganz schön ins Schwitzen…

Das Turnier war bestens organisiert und brachte einige Überraschungen. Kaffee und Gipfeli zum Turnierstart, ein feines Mittagessen aus der Tavolagoküche, ein süsses Give-Away vor dem ersten Spiel und ein schmackhaftes Risotto zum Abendessen gehörten ebenso dazu, wie auch die vielen spannenden Spiele auf dem Eis.

Ein Novum war, dass die 2 Damen im Pura Vida Team mit einem neuen Outfit am Turnier teilnahmen – in eleganten und sportlichen Röcken. Die Überraschung ist den beiden definitiv gelungen. Ob nach diesem Erfolg diese Robe weiterhin getragen wird, ist noch unklar… 

(Rangliste und Bilder demnächst auf www.ccml.ch)

(Autor: Dani Florin)

Zurück

weitere News